10.12.05

Ein herrliches Wochenende im Schnee bei strahlendem Sonnenschein. Unser „Santa-Special“ im Alpenland in Lauenen war super. Herzlichen Dank an Yvonne und ihr Team für die super Betreuung. Am Sonntag morgen machten wir dann die neuen Bandfotos im Schnee vor einem „Dreamcar“ von customcar.ch. Auf der Heimfahrt dann, irgendwo vor Bern zeigte der Kilometerzähler unseres Bandbusses 450’000 Km an!!! Das war’s für 2005. Es war ein tolles und erfolgreiches Jahr für HOWDY.

Thanks to all who helped us in any way – we really hope to see you again next year folks!!!

Merry X-Mas to you all and a happy and successful New Year 2006

26.11.05

Das erste Gigwochenende mit unserem neuen Bassisten, Damian Landolt, ist über die Bühne. Am Samstag unter Tags für Coop im Tägerhardcenter, Wettingen, und am Abend in Thun für den Footboalclub „Thun Tigers“. Es hat riesen Spass gemacht und uns einen grossen Kick gegeben. Schön auch die Komplimente aus dem Publikum – go ahead Damian!

05.11.05

Internationale Country Night Bern. Eine Backstage Betreuung wie man Sie seltenst erlebt. Unsere Freunde vom Country und Western Club Bern haben buchstäblich alles gegeben um uns Musikern den Aufenthalt bei ihnen zu einem Erlebnis zu machen. Ein tolles Publikum trug den Rest dazu bei, dass uns diese Nacht noch lange in bester Erinnerung bleibt. Thanks Folks – you are great!!!

24.09.05

Das Festival Schupfart bot auch in diesem Jahr ein super Programm. Mit Truck Stop und BR 5-45 haben wir ja schon zusammengespielt. Ganz toll war aber auch der Act nach uns – Stacy Collins. Tele Alf drehte unsere (natürlich auch die der anderen) Show mit 4 Kameras, was uns eine hammermässige DVD unseres Auftritts brachte – herzlichen Dank!

17.09.05

Nach einem tollen Schwarzsee-Festival und unserem Auftritt für Coop in Reinach, starten wir am 17. 9. Richtung Spanien. Giverola heiss das Ziel, nun schon zum dritten Mal für HOWDY. Mit dabei in dieser Woche Aleinah Crane mit Band. Kurz, es war eine tolle Woche mit viel Spass und Musik. Die beiden Bands harmonierten ausgezeichnet und oft wurde noch die halbe Nacht gejammt… Unvergessen auch der gemeinsame Ausflug nach Barcelona. Danke dem Country und Western Club Bern und der Hotelleitung von Giverola. Toll war auch der Heimflug von Barcelona bei strahlendem Sonnenschein.

31.08.05

Die neue Single-CD „D’Zyt lauft“ (K-tel) ist getauft! Ebenfalls mit einem Konzert im AlpenRock-House – Zürich Airport tauften wir am 31. 8. 05 unser neues „Baby“ eine Singleproduktion. Ab dem 12. 9. 05 ist das Lied in den Läden und bei den Radios. Wir hoffen natürlich auf viel Airplay und freuen uns sehr, wenn ihr den Song rege wünscht.

26.07.05

HOWDY rockt an der „Kick-Off-Party im Alpenrock – Zürich AirportIm Rahmen der „Kick-Off-Party“

unserer Plattenfirma K-tel bestritten wir am 21. 7. im Alpenrock House einen tollen Auftritt mit grossem Erfolg beim Publikum und der Fachpresse. Vorgestellt wurden 5 Songs unserer aktuellen Mundart-CD „Fadegrad“. In Zusammenarbeit mit K-tel werden wir zwei Songs des Albums mit ihrem Produzenten überarbeiten und als Maxisingle neu releasen. Erscheinungsdatum soll der 22. August 05! sein. Wir haben also keine Zeit uns dem sommerlichen Müssiggang hinzugeben ;-). HOWDY freut sich über die grosse Chance, das Album noch einmal zu pushen!

22.07.05

Alpen Open-Air Klewenalp. Vor einem super Publikum, bei einem nicht ganz sommerlich zu nennenden Wetter, absolvierten wir nun schon zum dritten mal einen Gig auf der Klewenalp. Es war wie immer ein rundum toller Anlass und wir haben uns als letzte Band des Abends sehr über die grosse Anzahl aktiv mitmachender Zuschauer gefreut! Unser Dank gilt neben dem Producer, P.J. Dell auch allen Helfern und insbesondere unserem Fotografen Werner Büchi.

13.04.2004

Yeeeehhhaaaaww!!!!!! Unser langjähriger Drummer Rolf ist zurück. Dank modernster Technik wurde es möglich, dass Rolf trotz seinem lädierten Gehör weiter spielen kann. Ab sofort ist unser neuer Drummer der alte HOWDY- Drummer – Rolf Meier!

Welcome Back Rolf – wir freuen uns mega, mit dir wieder die Clubs und Festivalbühnen zum kochen zu bringen.

21.04.2004

Das Schweizer Fernsehen DRS1 sendete am Montag, den 19. April gleich nach der Nachrichtensendung 10vor10 einen Beitrag über die Lastwagen- und Webmaschinenfabrik Saurer in Arbon. Nachdem die traditionelle Firma im letzten Jahr 100 Jahre alt geworden ist, durchleuchtet die Sendung Aufstieg und Niedergang des einst erfolgreichen Unternehmens. Besonderes Schwergewicht liegt natürlich auf der Produktion der dannzumal legendären Saurer Lastwagen. Als akustische Untermalung wird dabei der anlässlich des 100 Jahre Jubiläums aufgenommene HOWDY Song „Saurer – de King uf de Schtross“ gespielt.

Die Sendung wird am Samstag, dem 24. 4.2004 um 10.55 Uhr auf DRS 2 wiederholt

Visit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Youtube