September 2008

Lange ist es her, seit dem letzten News-Artikel. So vieles durfte die neue HOWDY-Formation in den letzten Wochen und Monaten erleben. Es blieb kaum Zeit alles zu verarbeiten, geschweige denn auf die Site zu bringen. Am 25. 7. begann die Tour, welche vorerst bis zum letzten Freitag jedes Wochenende Gigs bedeutete, in Horgen ZH. Der Dorfplatz bebte förmlich und es war ein Start wie man es sich nur wünschen konnte. Über eine Stunde CD’s signieren nach der Show spricht mehr als viele Worte. Danke den Organisatoren – Funky Grizzly, welche den Abend ermöglicht haben. Danach folgten 2 Wochenende Bündnerland. Fideriser Heuberge, Mountain Country Festival und 1. Country Fest Brambrüesch. Beide Wochenende in strahlendem Sonnenschein bei frischer Bergluft. Nur unser leicht betagter Bandbus musste etwas leiden ;-). Am 15. 8. am Festival Country-Rock in Prat-Bonrepaux, dann eine ganz andere Welt. Badetemperaturen und viele Eindrücke prägten diesen Auftritt. Stephen Ackles war ein Erlebnis, und schön, spielten auch unsere Freunde Scarlett&Stars n’Bars an diesem Festival. Die Muscheln aus der über einen Meter Durchmesser Pfanne werden uns noch lange in Erinnerung bleiben…

Nachdem Petrus am 22. 8. kein Einsehen hatte, wurde das alljährliche „Country i de Gass“, unser Bremgarter Heimspiel, eine Woche verschoben. Am 29. 8. strahlte die Sonne mit uns um die Wette. Noch einmal Zuschaueranzahl getoppt gegenüber dem Vorjahr. Zwischen 800 und 900 sollen es laut dem Veranstalter -auch dieses Jahr wieder die „Schpittelturm-Clique“ Bremgarten – gewesen sein. Die Stimmung war auf jeden Fall einfach super (siehe Presseseite). In dieser Zeit ist die Band zusammengewachsen und das gemeinsam Erlebte gibt Kitt. In der etwas ruhigeren Winterzeit werden wir uns ans Erarbeiten von neuen Songs machen. Viele Ideen liegen parat und warten darauf umgesetzt zu werden.

27. Juni 2008

Das erste Mal voll abgedrückt am Bremgarter Stadtfest „Musikalissimo“. Das HOWDY Konzert im grossen Musikpavillion war ein gelungener Auftakt der grossen Bühnen die vor uns liegen. Werden wir doch bis in den September praktisch jedes Wochenende spielen und mit dem Fideriser Heubergen Festival und weiteren Schweizer Grossanlässen bis nach Frankreich am Festival Country Rock in Prat Bonrepaux, France spielen. Das Stammpublikum in Bremgarten, wo HOWDY 1994 ihren musikalischen Anfang und heute noch den Übungsraum hat, nahm die neue Formation begeistert auf (klick auf Foto unten).

14 Juni 2008

Nachdem wir am 3. Mai am Festival in Tavannes einen Vorgeschmack auf die neuen HOWDY gaben, spielten wir am 14. Juni bei Irene und Georg Schmidt auf der Schaffarm in der neuen Besetzung und begingen somit eine eigentliche Bandtaufe. Dass der Anlass toll besucht war und neben Veranstaltern und Medienschaffenden (siehe Newspapers) auch der CMC Vorstand praktisch vollständig anwesend war, hat uns natürlich riesig gefreut. Es war ein toller, gelungener Abend und wir bedanken uns bei allen, die uns begleitet haben und ganz besonders beim ganzen Team der Schaffarm. Eure Reaktionen und Gespräche an diesem Abend und die Gästebucheinträge haben uns einen mächtigen Kick gegeben.

February 2008

Die neue Besetzung steht! Nach einem Monat mit Proben, Gesprächen, Testen und Philosophieren haben sich fünf Musiker gefunden, welche mit Freude und Motivation das Projekt HOWDY weiter vorantreiben wollen. Es sind dies neben Renato Rocchinotti – Vocals, neu:

Adrian Aerne – Guitars, René Etterli – Bass, André Klaus – Drums und François Stieger – Keyboards.

Zusammen arbeiten wir mit Hochdruck an unserem Programm und machen uns fit für eine neue Aera HOWDY. Demnächst die ersten Fotos und Konzerthinweise – seid gespannt!

30.12.2007

Nichts ist für immer… Wie viele von Euch sicher schon erfuhren, haben sich meine Mitmusiker und ich auf Ende dieses Jahres getrennt. Im Laufe der Jahre driftete der Altersunterschied und somit auch die Einstellungen zum „HOWDY-Projekt“ immer weiter auseinander. Wir hatten eine schöne Zeit zusammen und ich wünsche meinen ehemaligen Mitmusikern alles Gute für ihre zukünftigen Aktivitäten.

Die vielen E-Mails und SMS in den letzten Wochen von Euch (Fans, Musikerkollegen und Medienschaffenden), haben mich in meinen Glauben bestärkt, dass HOWDY einen wichtigen Platz in dieser Szene einnimmt und nicht sterben darf. Klar wurde auch, wer mit dem Namen HOWDY identifiziert wird. Allen, die die Befürchtung hegten, ich würde mit dem HOWDY-Projekt aufhören, kann ich hier zur Beruhigung sagen, ich denke nicht daran. Für das ist mir die Musik und alles was ich mit HOWDY in den letzten 14 Jahren erreicht habe, und erleben durfte, zu wichtig. HOWDY meldet sich im 2008 zurück, in welcher Form auch immer. Dies ist ein Versprechen von mir an Euch, die ihr mir in den letzten Wochen geschrieben und mich in jeder Hinsicht unterstützt habt. Thanks Folks – HOWDY will still going strong!

Alles Liebe und bis bald
Renato

29.6.07

Country i de Gass in Bremgarten. Bereits zum dritten mal in Folge spielten wir auch in diesem Jahr in der Bremgarter Altstadt am „Country i de Gass“. Unser Heimspiel schlug dieses Mal alle Rekorde, wurden doch an die 700 Zuschauer gezählt welche uns den ganzen Abend zu Höchstleistungen anspornten. Genau wie im letzten Jahr wurde aus der letzten „Zugabe“ nach 23 Uhr ein ganzes Set. Danke an ein tolles Publikum und an alle Helfer hinter den Kulissen. Im Besonderen der Spittelturm Clique Bremgarten, welche auch in diesem Jahr eine perfekte Organisation hingelegt hat.

27.4.07

CD Taufe im ausverkauften Miller’s Studio in Zürich. Mit einer fulminanten Party durften wir vor vollem Haus unsere neue CD „Straight Covered“ taufen. Die Location, Verpflegung wie auch das Rahmenprogramm mit einem – kein Auge trocken lassenden – Auftritt des bekannten Kabarettisten Rolf Schmid, unserem CD-Götti, dem Hammer DJ Keule, der die Pausen mit seiner aufgelegten Musik nicht nach Pausen aussehen liess, alles stimmte einfach an diesem Abend. Anett Rudolph von X-Dream-Promotion, unsere CD Gotte, und die spontane Ansage unseres langjährigen Musiker Kollegen Rolf Raggenbass – dies alles liess auch uns als Band den Event in vollen Zügen geniessen. Siehe auch Fotoseite und Presseberichte.

21.4.07

Wir hatten viel Spass beim Inti mit Dani Beck bei SF DRS 2. Die Sendung lief in einer lockeren, entspannten Atmosphäre ab. Unter dem nachstehenden Link könnt Ihr die Sendung auf eurem PC noch einmal anschauen: HOWDY-Week-End-Music

18.3.07

Dani Beck vom Schweizer Fernsehen SF DRS2 lädt HOWDY zum Interview ins Studio Leutschenbach. Straight Covered wird am 21, 4, 07 im Weekend-Music auf SF 2 vorgestellt. Good News auch für unsere CD Taufe im Miller’s Studio in Zürich vom 27. 4. 07. Der bekannte Kabarettist Rolf Schmid übernimmt den Part des CD-Göttis und Annett Rudolph von X-Dream Promotions konnte als Gotte gewonnen werden. DJ Wale alias Keule wird neben unseren Liveauftritten vom Feinsten auflegen… Demnächst kommt der Anmeldeflyer. Nicht verpassen, die Plätze sind auf 200 beschränkt!!!

12. 2. 07

Ort und Datum unserer CD Taufe stehen fest! Wir sind erfreut, mit dem Miller’s Studio in Zürich, eine tolle Location für die CD-Taufe unseres vierten Silberlings „Straight Covered“ gefunden zu haben! Am Freitag, 27. April werden wir es dort live und in Farbe krachen lassen! Neben dem super Ambiente verfügt der Ort über genügend Parkplätze und ist mit Zug und Tram perfekt erschlossen. Keine Gehminute vom Bahnhof Tiefenbrunnen entfernt. Weitere Details und Anmeldungen über info@howdy.ch. Infos über den Spielort unter www.millers-studio.ch

We hope to see you all there Folks!!!

Visit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Youtube