HOWDY – im 2014 waren es genau zwanzig Jahre, dass das Publikum an Country Anlässen, Bikertreffen, Nationalen- und internationalen Festivals, Clubabenden oder sonstigen Events mit dieser „Begrüssung“ musikalisch verwöhnt wurdeHOWDY – „How Do You Do? Servus, wie geht’s? Ola, qué tal? Salue, ca va? In vielen Ländern, von Dänemark bis Spanien gewann die Band Freunde und Fans durch ihre mitreissende Spielfreude und Professionalität.

HOWDY heute zu beschreiben braucht einiges mehr als die Schubladisierung „Country-Rock“. In den letzten Jahren hat sich die Band zu einem sicheren Wert für Veranstaltungen und Grossanlässe jeglicher Art gemacht. Schon an der EXPO 02 bewiesen die Musiker, dass sie kein Szenenpublikum brauchen, um mit ihrem Sound Begeisterung auszulösen. HOWDY haben neben vielen eigenen Songs in englischer Sprache, wie auch in Mundart, steht‘s ein Händchen für eine gute Mischung mit starken Coversongs.

Mit der CD „Straight Covered“ (Elite Special 2007) in 2(!) Tagen live im Studio aufgenommen und fertig gestellt, beschritten HOWDY auch hier neue Wege indem sie den Tonträger direkt eingespielt haben und so dem Veranstalter zeigen, was er bei einer Buchung bekommt. Ihre grossen Erfolge u.A. auf der Hauptbühne anlässlich des Lauberhornrennens in Wengen, EXPO 02, Love Ride, Dübendorf, Westfest 2010 Zürich, sprechen für sich. Ohne zu werten oder die Wurzeln zu verleugnen kann man sagen:

Country-Rock und vieles mehr… – HOWDY ist heute…!

Seit 1994 unterwegs. Hunderte von Auftritten im In- und Ausland. Einladungen an grosse Europäische Festivals wie Mirande (F) mit 30’000 begeisterten Zuschauern, Donauinselfestival in Wien 2010/11 mit über 10‘000 Leuten. Mehrere Shows beim Schweizer Fernsehen unter anderem in „Top Of Switzerland“. Neben vielen anderen Auszeichnungen

2 Mal nominiert als "European Band of the Year" 1999 und 2001. Zusammenarbeit mit der US Plattenfirma "Comstock Records" aus Arizona mit Airplay und Charterfolgen in ganz Europa und USA.

Der Einbezug eines HOWDY-Songs über Transatlantik Network USA (78 Radiostationen über ganz Amerika) zu den Ereignissen vom 11. September 2001 spricht für sich. Jedoch auch in der Schweiz erfreut sich HOWDY einer konstanten Beliebtheit. Wiederholte Auftritte an praktisch allen grossen Festivals und vielen Events, eine seit Jahren sehr erfolgreiche Winter-Club-Tour, sowie die Erfahrung aus hunderten von Gigs in den letzten zwanzig Jahren sind die Pfeiler des Banderfolgs.

Visit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Youtube